Niedersachen klar Logo

Arbeitsgericht Lüneburg - Terminaufhebung in den Individualverfahren gegen Yanfeng

Die klagenden Arbeitnehmer verlangen die Weiterzahlung von Prämien. Die 1. Kammer des Arbeitsgerichts hatte auf Antrag des Betriebsrats mit Beschluss vom 04.11.2019 (1 BV 10/19) eine Einigungsstelle zum Regelungsgegenstand „Prämienentlohnung“ eingesetzt. Hierüber verhandelt das Landesarbeitsgericht am 29.01.2020. Im Hinblick auf das dortige Verfahren wurden die für den 16.01.2020 (4. Kammer) und 21.01.2020 (3. Kammer) angesetzten Termine vor dem Arbeitsgericht Lüneburg in Abstimmung mit den Parteien aufgehoben.

Presse Bildrechte: MF

Artikel-Informationen

erstellt am:
15.01.2020

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln